Programmübersicht

MITTWOCH, 28. APRIL 2010

14:30 Uhr - 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung des Hochschulforschernachwuchses und ExpertInnenforum: Thematiken und disziplinäre Zugänge in der Hochschulforschung
Edith Braun, Margret Bülow-Schramm, Gerd Grözinger, Georg Krücken
Anschließend:Gemeinsames Abendessen

DONNERSTAG, 29. APRIL 2010

09:00 Uhr - 11:00 Uhr Die Suche nach der angemessenen studentischen Arbeitslast. Diskussionsrunde der HoFoNas über Evaluationen des Workloads
Irmgard Blüthmann, René Krempkow, Christiane Metzger, Rolf Schulmeister, Antje Oppermann, Isabel Steinhardt (offen für alle Interessierten)
11:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung der 5. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung
Prof. Dr. Martin Leitner, Dr. Michael Leszczensky
11:15 Uhr Einführungsvortrag: Internationalisierung der Forschung
Prof. Dr. Stefan Hornbostel
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Panel 1: Internationale Mobilität von Studierenden
Panel 2: Hochschuldidaktisches Forum: Auswirkungen von Internationalisierung auf die Lehre
14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Panel 3: Studiengestaltung in Zeiten von Internationalisierung und Bologna
Panel 4: Wissenschaftlicher Nachwuchs und Internationalisierung
16:30 Uhr Kaffeepause
17:00 Uhr Panel 5: Methodische Fragen internationaler Studien
Panel 6: Hochschulzugang von Bildungsin- und Bildungsausländern
18:30 Uhr Ende des ersten Tages
19:30 Uhr Abendessen mit Verleihung der Ulrich-Teichler-Preise für hervorragende Qualifizierungsarbeiten in der Hochschulforschung

FREITAG, 30. APRIL 2010

8:30 Uhr Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Hochschulforschung
11:30 Uhr Keynote Speech: Forschung zu Fragen der Internationalisierung von Hochschulen im Kontext des Bologna-Prozesses
Prof. Dr. Barbara Kehm
12:15 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Panel 7: Steuerung und Wettbewerb
Panel 8: Ideenforum des Hochschulforschernachwuchses: Vorstellung von Abschlussarbeiten/Projekten des Hochschulforschernachwuchses
14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Panel 9: Der internationale Bildungsmarkt
Panel 10: Strukturierungsprozesse im Europäischen Hochschulraum
16:30 Uhr Ende der Tagung
  • Programm als PDF herunterladen